Gemeinsam für Berlin

Durch christliche Stadtnetzwerke Veränderung in unseren Städten bewirken

 

Gemeinsam für Berlin ist ein ökumenisches Netzwerk im Großraum Berlin. Wir verbinden und ermutigen Einzelne, Initiativen, Gemeinden und Kirchen zum Dienst an den Menschen unserer Stadt. Unser Wunsch ist die Veränderung von Herzen und Verhältnissen. Das Evangelium soll durch Gebet, Worte und Taten in möglichst vielen sozialen und kulturellen Welten unserer Stadt wirksam werden. Dazu fördern wir das Gebet für die Stadt, bringen Menschen mit ähnlichen Anliegen zusammen und unterstützen Christen, die sich in ihrem Umfeld engagieren.

Folgende Fragen werden uns beschäftigen:

-          Warum entstehen überall auf der Welt christliche Stadtnetzwerke?

-          Wie funktioniert ein Stadtnetzwerk?

-          Was haben Gemeinden, Organisationen und die Stadt davon?

-          Welche Ressourcen und Menschen sind nötig, damit es funktioniert?

Uhrzeit:         13.50 Uhr

Treffpunkt 1 (Bücherladen)