Die Arbeitsgemeinschaft - kurz & bündig

Die AG der CVJM Deutschlands e. V., die 1919 in Dresden gegründet wurde, ist ein Netzwerk aus aktuell 68 Ortsvereinen. Die Zusammenarbeit hat die besonderen Herausforderungen im Blick, die das (groß)städtische Umfeld für die Vereine hervorbringt. mehr

CVJM bewegt startet im Mai

Macht „CVJM bewegt“ zu eurem Projekt 2015/16. Die Idee ist simpel: Ihr organisiert eine oder mehrere sportlich bewegte Aktion(en) und ladet Menschen oder Gruppen aus eurem Umfeld dazu ein. Egal, ob am Wochenende, unter der Woche, halbtags, ganztags oder stundenweise: Hauptsache ist, dass der CVJM von Mai 2015 bis Mai 2016 bewegt. Die bewegt-Plattform bietet hierzu Raum – wir nutzen die guten Aspekte des Sports, erleben Gemeinschaft und entdecken den Glauben.

Seid ihr auch CVJM bewegt? Sucht euren Verein auf www.cvjm-bewegt.de/wowerwas und tragt dort eure Aktion bei CVJM bewegt ein!

Führungskräftetagung 2015

Vom 12. bis 15. März fand die diesjährige Führungskräftetagung der AG der CVJM in Dassel statt. Mit dieser Tagung haben wir unser Jahresthema "Fresh Y - Junge Menschen stärken" eingeführt. Impulse dazu kamen von verschiedenen Referenten und brachten uns auf ganz unterschiedliche Spuren. Was prägt die Biografie junger Menschen in unseren Städten? Lassen wir uns in unseren Angeboten für junge Menschen in der Stärke der Christuszentrierung des CVJM prägen und leiten? Wie finden wir Wege in ihre Lebenswelten hinein?

Mitten in eine Lebenswelt brachte uns der Kulturabend, der Poetry und Musik verband, oft zum Lachen brachte, aber auch Nachdenkliches mit auf den Weg gab. Die Tagung endete mit einem Gottesdienst, in dem wir hörten, dass wir nicht in allem perfekt sein müssen. Dass Zweifel und Fragen auch wichtig sind für eine Weiterentwicklung in unserem Dienst. Es waren Tage mit vielen Impulsen, vielen tollen Gesprächen und Begegnungen und die Zeit leider viel zu kurz, um mit allen 160 Teilnehmern zu reden.

Mach mit ...

... beim Pflugschar-Kreativ-Wochenende. Gemeinsam mit Dir wollen wir eine Ausgabe zu dem Thema "Lebenswelten junger Menschen" kreieren. Dazu laden wir junge Menschen (ca. 16-u30) am 1./2. Mai nach Kassel ein, um miteinander zu spinnen, zu schreiben, kreativ zu werden. An diesem Wochenende wollen wir Themen sammeln, Artikel schreiben und die Ausgabe gestalten. Für Unterkunft und Verpflegung ist gesorgt. Hast Du Lust dabei zu sein? Dann melde dich bei uns

Weltweit-Wochenende

"Da kannst du deinen Horizont erweitern ..." - Sätze dieser Art fielen immer wieder beim Weltweit-Wochenende. Fast 70 CVJMer mit weltweitem Horizont und Herz trafen sich dazu in Münchsteinach. Und es war wirklich eine weltweite Gemeinschaft. Denn mit dabei waren auch die Incoming-Volontäre aus Peru, Togo, Kolumbien und Ecuador, die momentan in AG-Vereinen mitarbeiten. Dazu kamen dann der künftige Volontärsjahrgang und ehemalige Volontäre und CVJM aller Generationen. Gemeinsam haben wir in Recreaciones, Länderbotschaften und Spielen CVJM weltweit erlebt und gespürt und haben von unterschiedlichen Arten und Weisen gehört, wie CVJM in dieser Welt junge Menschen stärken und befähigen. Und so war das Wochenende wirklich eine Horizonterweiterung!

Neue Volontäre

Mit dem Weltweit-Wochenende ist der Startschuss für den neuen Volontärsjahrgang gefallen. 19 junge Menschen werden im Sommer in die weltweite CVJM-Welt aufbrechen. Elf Volontäre gehen nach Peru, drei nach Togo, zwei nach Indien und zwei nach Kolumbien. Aus dem Bereich der AG-Vereine gehen weiterhin noch sechs junge Menschen nach China und Hongkong.

Das Weltweit-Wochenende war der erste Teil der Vorbereitung, die Länderteams haben sich kennen gelernt, eine Menge Infos zu ihren Einsätzen bekommen und von Rückkehren viele persönliche Eindrücke gehört. Wir sind gespannt, welche Erfahrungen sie machen werden und welche Stärkung sie erleben dürfen!  

„Schuhgabe“ geht weiter

Schuhe spenden – Gutes tun! Das Kooperationsprojekt der AG der CVJM mit der Deutschen Kleiderstiftung geht in den Endspurt des ersten Jahres und wird auch in 2015 fortgesetzt. Tausende von Schuhen wurden schon in AG-Vereinen gesammelt, hunderte von Kartons gepackt, und auch auf unseren nächsten Tagungen werden wir jeweils Sammelstellen einrichten.

Mit der „Schuhgabe“ unterstützt die Deutsche Kleiderstiftung Hilfsprojekte in Deutschland und in Ländern wie Albanien, Kaliningrad oder Togo. Zusätzlich erhalten wir für jedes Kilogramm Schuhe eine Spende für unsere CVJM-Partnerschaftsarbeit in Togo.

Hier gibt es einige Erfahrungsberichte, weitere Infos und ein Video sowie den Projektflyer zum Download.

Das Herz gibt allem, was der Mensch sieht und hört und weiß, die Farbe. 
Johann Heinrich Pestalozzi

zur Facebook-Seite der CVJM-AG