Die Arbeitsgemeinschaft - kurz & bündig

Die AG der CVJM Deutschlands e. V., die 1919 in Dresden gegründet wurde, ist ein Netzwerk aus aktuell 70 Ortsvereinen. Die Zusammenarbeit hat die besonderen Herausforderungen im Blick, die das (groß)städtische Umfeld für die Vereine hervorbringt. mehr

Neue Regelungen im Datenschutz

Am 25.05.2018 treten die neue Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie das EKD-Datenschutzgesetz (DSG-EKD) in Kraft. Die neuen Regelungen gelten nicht nur für "Unternehmen", sondern für alle natürlichen und juristischen Personen - auch für Vereine. Die meisten der geltenden Vorschriften sind aber nicht neu, sondern ergaben sich schon aus dem bisherigen Recht.

Mit dieser neuen Verordnung ergeben sich einige Fragen für uns als Vereine. In unserem Download-Bereich haben wir verschiedene Informationen für euch zusammen gestellt.

Heimkehrer 2018

Das war unsere Zeit! Am vergangenen Wochenende fand das erste Heimkehrertreffen von ehemaligen Freiwilligen, die mit dem CVJM im Ausland waren, statt. Wir haben Pfingsten - das Fest der Freude - mit dem internationalen Team des Himmelsfels e.V. gefeiert und durften erfahren, wie Gott aus verschiedensten Menschen eine Gemeinschaft schafft und sie mit seinem Geist segnet.
Gestärkt und erfüllt mit neuen Ideen und Zielen gehen wir alle zurück an verschiedene Orte in ganz Deutschland und freuen uns auf unser Treffen an Pfingsten nächstes Jahr!

Wechsel Bruderschaftssekretäre in Peru

Am 11. April hieß es für Familie Köhler endgültig Abschied nehmen. Die letzten Wochen waren geprägt von Sortieren, Packen, Container losschicken und immer wieder Tschüß sagen: zu Freunden, Bekannte, Kollegen, Familien. Nun sind sie bereits in Lima gelandet und werden von Olli Mally in ihre Aufgaben eingeführt. Damit sie dann richtig durchstarten können, steht im Mai noch ein Sprachkurs in Arequipa an. In der Übergangszeit wird Wolfgang Steigmeier die Betreuung der Volontäre in Lima übernehmen.

Olli Mally reist Anfang Mai zurück, Barbara ist mit den Kindern seit Anfang April wieder in Deutschland. Für sie heißt es wieder anzukommen und wieder vertraut zu werden. 

Führungskräftetagung 2018

Vom 8. bis 11. März fand die Führungskräftetagung 2018 auf dem Flensunger Hof in Mücke statt. Über 160 Teilnehmende aus 39 AG-Vereinen sind zusammen gekommen, um Gemeinschaft zu erleben und Impulse für ihre Arbeit vor Ort zu bekommen. Bewegt und persönlich sind wir am Donnerstag Abend in das Thema Impact gestartet. Michael Götz hat uns "raus auf's Spielfeld" geschickt und dazu ermutigt, das anzunehmen, was Jesus uns vor die Füße legt. 

Einen besonderen Abend mit Weite und Tiefe konnten wir am Samstag erleben. Claudia und Gerd Bethke gestalteten mit den Incoming-Volontären einen Abend, der uns viele unserer Partnerländer nahe brachte. Johanna Müller sowie Anne-Sophie und Michael Köhler stellten sich vor. Am Sonntag wurden sie im Gottesdienst für ihren Dienst in der AG gesegnet.

Carlos Sanvee wird neuer Generalsekretär des World YMCAs

Peter Posner, Präsident des World YMCAs, kündigte die Ernennung von Carlos Sanvee als nächsten Generalsekretär zum 1. Januar 2019 an. Er wird der Nachfolger von Johan Vilhelm Eltvik, dessen achtjährige Amtszeit Ende 2018 endet. Carlos Sanvee ist kein Unbekannter im CVJM: Zurzeit ist er Generalsekretär der African Alliance of YMCA und ist Sonderberater des Generalsekretärs des World YMCA.
Die Ankündigung ist der Abschluss eines 15-monatigen Prozesses, der vom Findungskomitee im Auftrag des Präsidiums des World YMCAs durchgeführt wurde. Peter Posner bestätigte: "Nach einem gründlichen Prozess war Carlos unsere einstimmige Empfehlung für diese Position."
Momentan ist er der Generalsekretär der African Alliance of YMCAs mit Hauptsitz in Nairobi, Kenia. Dieses Amt bekleidet er seit September 2007. Unter seiner Leitung hat die afrikanische YMCA-Bewegung große Fortschritte darin gemacht, gemeinsam auf dem Kontinent zu arbeiten. Carlos Sanvee wird der erste Generalsekretär des World YMCA vom afrikanischen Kontinent.Sanvee begann seine Reise mit dem YMCA als Freiwilliger für den YMCA Togo, um neue Mitglieder zur Wiederbelebung der Bewegung zu finden. 1987 übernahm er hauptamtlich die Position des Führungsentwicklungssekretärs beim YMCA Togo und arbeitete sich bis zum stellvertretenden Generalsekretär nach oben. Diese Position bekleidete er für fünf Jahre, bevor er für den CVJM-Weltbund arbeitete. 

CHANGE AGENTS Deutschland - EINblick gefällig

Auf unserer neuen Website berichten wir, Lena Bade und Kathrin Pauli, von unseren Erfahrungen und neuen Projekten des YMCA Weltbundes. Informationen zum Leiterschaftsprogramm der "CHANGE Agents" und den Veranstaltungen 2017/18 finden sich in den vorhandenen Rubriken. Bilder und Videos zeigen Eindrücke der Camps, die sonst nicht in Worte zu fassen sind. 

Unsere Motivation, am CHANGE AGENT Projekt teilzunehmen und unsere Schritte in diesen zwei Jahren mit euch zu teilen, beruhen auf ein und demselben Grund: Wir wünschen uns Veränderung. Für uns bedeutet das, neue Perspektiven entdecken. Als CVJM Deutschland im Weltbund. Als Freiwillige in internationalen Projekten und Camps. Als Change Agents in der Arbeit der YMCAs vieler Länder. 

Starte mit einem Besuch der Website, die dir EINblick und AUSblick auf neue Perspektiven und Wege geben kann.

WAY-Mitmachaktionen

Weitere Infos: www.100impulse.de

Sekretärstagung 2018

Termin: 20.-25.10.2018

Ort: Rom
Thema: "Auf's Ganze"

Ausschreibung und Anmeldung

AG Treffen 2018

Termin: 15.–18.11.

Ort: Bundeshöhe, Wuppertal 
Thema: Sehen

Ausschreibung und Anmeldung

Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt, der andere packt kräftig an und handelt 
Dante Alighieri

zur Facebook-Seite der CVJM-AG